Photovoltaik sinnvoll nutzen

PHOTOVOLTAIK SINNVOLL NUTZEN.

SEMS UND PHOTOVOLTAIK: SO FUNKTIONIERT’S.

Mit SEMS können Sie Ihre Photovoltaikenergie endlich sinnvoll nutzen: Direkt am SEM sehen Sie jederzeit, wie viel Energie Sie gerade produzieren und können diese intelligent im Haushalt verteilen – so speisen Sie möglichst wenig ins öffentliche Netz und können Ihre Energie bestmöglich selbst verbrauchen.

Übersichtliche Darstellung direkt am SEM.

Maximale Nutzung der eigenen Energie.

Einfaches und zentrales Monitoring.

Überschussenergie selbst verbrauchen.

Ohne ein sinnvolles Energiemanagementsystem erreichen Sie mit Ihrer PV-Produktion eine Eigenverbrauchsquote von ungefähr 30%. Mit SEMS können Sie das Maximum aus Ihrer Anlage herausholen und Ihren Eigenverbrauch erheblich steigern. Mit einem auf Ihre Bedürfnisse abgestimmten Gesamtpaket – z.B. der zusätzlichen Nutzung Ihres Warmwasserboilers als Energiespeicher – ist sogar eine Steigerung auf bis zu über 90% möglich.

Photovoltaik sinnvoll zuhause nutzen

MONITORING MIT SEMS: EINFACH WECHSELRICHTER VERBINDEN UND LOSLEGEN.

Verbinden Sie ganz unkompliziert netzwerkfähige Wechselrichter direkt mit Ihrem SEM – oder vernetzen Sie andere Wechselrichter indirekt über einen zusätzlichen Leistungsmesser mit Geräten in Ihrem Zuhause. Eine vollständige Liste gibt’s im Help-Center.

DIREKT VERBINDEN UND LOSLEGEN.

Netzwerkfähige Wechselrichter – wie z.B. die Fronius Wechselrichter Symo und Galvo – erkennt SEMS meist automatisch. Alternativ können Sie diese auch manuell über die IP-Adresse hinzufügen.

INDIREKT ÜBER LEISTUNGSMESSER.

Mit einem leistungsmessenden Gerät können Sie nicht nur die Hausleitung messen: Sie können über diese auch Wechselrichter unkompliziert zu SEMS hinzufügen, die nicht direkt unterstützt werden.

Leistungsmesser

ANZEIGE DIREKT AM SEM.

Überschuss

Zukauf

Ausgleich