Help-Center | KEBA Wallbox

Vorbereiten.

  1. Montieren Sie die KEBA Wallbox laut Bedienungsanleitung.
  2. Achten Sie darauf, dass zur Verbindung mit dem Netzwerk der Ethernet1 Anschluss [X4] (LSA+) verwendet wird. Bei Verwendung des Ethernet2 Anschlusses kann es zu Kommunikationsproblemen kommen.
  3. Achten Sie darauf, dass der DIP-Switch DSW1.3 (SmartHome Interface) auf ON gestellt ist. Änderungen an den DIP-Switch-Einstellungen werden erst nach einem Neustart der Ladestation wirksam! Drücken Sie dazu den [Service-Taster] für 1 Sekunde oder schalten Sie die Versorgungsspannung aus/ein.

Mit SEMS verbinden.

1. Stellen Sie sicher, dass sich Ihr SEM und die KEBA Wallbox im selben Netzwerk befinden.

2. Sobald Ihre KEBA Wallbox gefunden ist, wird dies mit einem grünen Indikator am Display des SEM auf dem Geräteliste-Symbol angezeigt. Drücken Sie bitte auf dieses.

3. Drücken Sie auf das Plus-Symbol mit dem grünen Indikator (rechts oben).

4. Wählen Sie nun aus der Liste der gefundenen Geräte die „KEBA E-Ladestation“ aus.

5. Bestätigen Sie und starten Sie mit der Konfiguration.

6. Benennen Sie hier Ihr Gerät und weisen Sie es einem Raum zu.

Von SEMS trennen.

1. Wählen Sie den Menüpunkt „Gerät entfernen“ in den Geräteeinstellungen.

2. Folgen Sie den Anweisungen am Bildschirm.

Geräteansicht.

Geräteeinstellungen.

Hier können Sie Einstellungen für Ihre E-Ladestation vornehmen.

  • Name: Name, mit der die E-Ladestation in der Geräteliste dargestellt wird.
  • Raum: Raumzuordnung der E-Ladestation.
  • Verbindungsdetails: Informationen über die Netzwerk-Verbindung der E-Ladestation.
  • Gerät entfernen: Trennen Sie Ihre E-Ladestation vom SEMS-Netz.

Verbindungsdetails:

Hier sehen Sie die IP-Adresse und Port-Nummer Ihrer E-Ladestation.

ALLGEMEINE INFORMATIONEN.

VERHÄLT SICH ALS:

FUNKTIONEN:

  • Ladeleistung bis zu 32A (22kW)

FAQ/HÄUFIGE FRAGEN:

Aktuell sind folgende Versionen getestet:

  • KeContact P20 mit Netzwerkanschluss (LSA+)
    • Product Code: KC-P20-xxxxxx2x-xxx oder KC-P20-xxxxxx3x-xxx
    • Firmware Version: 2.5 oder höher
  • KeContact P30 oder BMW Wallbox
    • Firmware Version: 3.05 oder höher